Schliepsteiner Wacholder 32% vol. 0,7-l

Art.Nr.: 20041

EUR 6,99
inkl. 19 % USt

  • Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl
  • Gewicht 1.31 kg


Zahlungsweisen

Vorkasse Nachnahme

Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

Produktbeschreibung

Schliepsteiner Wacholder hat seinen Ursprung in der im 11. Jahrhundert erstmals erwähnten Siedlung "Uflon", die später dank ihres Salzreichtum Salzuflen genannt wurde (heute Bad Salzuflen). Der ertragreiche Salzhandel erwirtschaftete das Kapital, mit dessen Hilfe im 15 Jh. eine Ringmauer mit vier Toren – Schliepsteiner Tor, Hesskämper Tor, Herforder Tor und Ostertor – und drei Wehrtürmen errichtet werden konnte. Von dem ersten Tor erhielt Schliepsteiner Wacholder seinen Namen.

 


Verkehrsbezeichnung: Wacholder
Alkoholgehalt: 32% vol.
Füllmenge: 0,7-l
Inverkehrbringer: Alexander Kisker Markenspirituosen GmbH, 59555 Lippstadt

 

Bewertung(en)

Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

Bewertung schreiben